Skip to main content

 

Weintropfring: Fleckenfreier Weingenuss

Hilfreich gegen Flecken auf Teppichen, Tischen oder der Kleidung ist ein Tropfring. Dieser wird an die Öffnung der Flasche gesteckt, wobei verhindert wird, dass es zum Tropfen des Weins kommen kann. Den Tropfring gibt es dabei in verschiedenen Varianten, wobei er meist aus zwei Hälften besteht.
 
Der Tropfring kann einmal als eine Art “Ring” auf den Flaschenhals gesetzt werden oder eben per “Magnet” an der Weinflasche fixiert werden. Praktischerweise passt der Ring auf beinah jeden Flaschenhals. Die Tropfringe sind ein sehr praktischer Küchenhelfer, da sie den Haushalt vor unschönen Flecken schützen.

 

Die besten Tropfringe im Überblick

 

Vor- und Nachteile eines Tropfrings

Die Vorteile eines Tropfrings

   Keine Tropfenbildung beim Ausschütten mehr
  Verhindert Flecken auf Teppichen, Tischen und mehr

Die Nachteile eines Tropfring

Nicht für alle Flaschenhälse geeignet