Skip to main content

Sommelier Set – Das perfekte Zubehör für den Weingenuss

Ein Sommelier Set sind mehrere praktische und elegante Wein Zubehöre in einem Set verpackt. Meist bestehen diese aus einem Korkenzieher, welcher zum Öffnen der Flasche dient und den Korken ganz geschmeidig aus dem Flaschenhals mit einem eleganten “Plopp” herauszieht. Ein Tropfring, welcher nach Öffnen der Flasche über den Flaschenhals gezogen wird, um beim Einschenken das Tropfen oder runterlaufen des Weines an der Flasche zu vermeiden. Ein Ausgießer, welcher den Wein etwas eleganter und ohne eventuelle Weinflecken ins Glas befördert. Ein qualitativ guter Flaschenverschluss, welcher den Wein dicht hält und ihn nicht zu schnell alt werden lässt.

Meistens sind diese Sets gerne in einem edlen Material hergestellt, beispielsweise Edelstahl in Kombination von gutem Buchen Holz. Andere Sets verfügen über ein Kellnermesser, mit welchem man elegant ohne großen Akt den Verschluss der Flasche über dem Korken entwenden kann, der Folienschneider und oder ein Kapselheber. Besonders gut ausgestattete Sets verfügen auch über ein Weinthermometer, welches von 0° C bis 40 ° C misst. Sets können entweder komplett aus edlem Holz bestehen oder komplett aus Edelstahl, bzw. in Kombination kreiert sein. Im Internet oder in spezifischen Läden, wie Vinotheken, kann man solche Sets in vielen verschieden Varianten beziehen. Es gibt Sets mit Weinflaschen und ohne. Es gibt Sets, die man selbst zusammenstellen kann.

 

Die beliebtesten Sommelier Sets


BSF “Lausanne” Sommelier Set

73,78 € 81,52 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Kaufen


Holzbox “10” Sommelier Set

29,07 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Kaufen


Zwilling “4” Sommelier Set

102,21 € 119,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Kaufen

 

Gerade für Weingenießer und Experten ist ein Sommelier-Set eigentlich fast “Pflicht”. Wer seinen Gästen imponieren möchte, sie verwöhnen möchte und den Wein bestmöglich servieren, bzw. kantieren möchte, benötigt solch ein Set zuhause. Egal ob Freunde oder Gäste bei einer geschäftlichen Veranstaltung, es kommt immer gut an.

 

Studien haben ergeben, dass ein Wein automatisch besser schmeckt, wenn er auf eine gewisse Art und Weise serviert wird, das fällt unter den sogenannten Placebo Effekt.

 

Der Wein wirkt automatisch besonders und erweckt im Konsumenten einen sofortigen Wunsch nach dem Wein. Abgesehen davon, dass es jeder gute Tropfen verdient hat besonders serviert zu werden. Und letztlich spart man durch gewisse Vorgehensweisen viel Ärger und peinliche Unannehmlichkeiten. Und auch wenn es nur ein paar Tropfen sind, durch manche Vorgehensweisen kann der ein oder andere Tropfen sicher gespart werden. Wer also einen oder mehrere edle Tropfen zuhause hat, regelmäßig Gäste oder Familie bewirtet und seinen Wein gern hat und stolz ist, der wird noch viel stolzer sein, wenn er seinen Wein angemessen präsentieren kann. Natürlich sollte der Wein auch die perfekte Trinktemperatur haben – hierfür ist ein Weinkühlschrank ideal!

Sommelier Sets tun sich auch gut als Geschenk für den oder diejenigen, welche ebensolche Weinliebhaber sind. Denn sehr teuer sind diese Sets im Schnitt nicht. Natürlich kann man wie bei allem auch sehr viel Geld für ein Sommelier-Set bezahlen, doch für den Otto Normalverbraucher und seine Nutzung reichen gewöhnliche Sets mit guter Qualität schon aus, denn diese sind auch die Sets, welche ein guter Kellner benutzt. Zwischen 50, 70 und 100 Euro kann man, bzw. sollte man für ein Sommelier-Set ausgeben, aber nicht zwingend mehr, selbst für 50 Euro kann man ein qualitativ gutes Set beziehen, dass auch ein ordentliches Design hat. Man sollte genau wissen, was man braucht und was nicht, und für was man es benutzen möchte. Gegebenenfalls kann man sich ein Set auch zusammenstellen.

Ein Sommelier Set wird häufig auch als Weinset gezeichnet. Der Inhalt ist daher bei einem Weinset oft der selbe wie bei einem Sommelier Set. Für Weinliebhaber ist ein Sommelier Set Pflicht, denn der perfekte Weingenuss kommt nur zustande, wenn einfach alles passt!