Skip to main content

Klimaklasse – die Umgebungstemperatur für Weinkühlschränke

Ein handelsüblicher Kühlschrank befindet sich üblicherweise in der Küche, ein Weinkühlschrank jedoch nicht. Die schicken Geräte werden aufgrund Ihres eleganten äußeren immer öfter im Wohnzimmer platziert. Und das auch aus gutem Grund – denn ein Weinkühlschränke haucht dem Raum ein geschmackvollen Glanz ein und der Lieblings Wein ist zudem immer servierfertig und griffbereit. Die großen Weinkühlschränke werden auch oft im Keller oder in der Garage aufgestellt, da sie zu groß sind für die Wohnung. In diesen Fällen sollte immer darauf geachtet werden, welche Klimaklasse der Weinkühlschrank hat, denn die Klimaklasse sagt aus bei welcher Umgebungstemperatur das Gerät einwandfrei und zuverlässig arbeitet.

 

Man unterscheidet zwischen folgenden Klimaklassen:

 

Klimaklasse SN – Subnormal: Die Außentemperatur sollte zwischen +10 °C und +32 °C sein.

Klimaklasse N – Normal: Die Außentemperatur sollte zwischen +16 °C und +32 °C sein.

Klimaklasse ST – Subtropen: Die Außentemperatur sollte zwischen +18 °C und +38 °C sein.

Klimaklasse T – Tropen: Die Außentemperatur sollte zwischen +18 °C und +43 °C sein.

 

Der Klarstein „Reserva Picola“ mit der Klimaklasse N

Der Klarstein „Reserva Picola“ mit der Klimaklasse N.
Für Küche und Wohnzimmer geeignet.

Werden die vorgegeben Temperaturen nicht eingehalten, können Probleme mit der Kühlflüssigkeit auftreten. Stellt man den Weinkühlschrank in der Garage auf, kann es im Winter schnell mal unter +10 °C abkühlen und im Hochsommer auch mal über +32 °C heiß werden. Dann darf man sich nicht wundern, wenn der Wein nicht mehr in der gewünschten Temperatur gekühlt werden kann.
 Wir empfehlen daher beim Kauf eines Weinkühlschranks den Ort zum Aufstellen so zu wählen, dass das Gerät keinen extremen Klimaschwankungen ausgesetzt wird. Wer den Weinkühlschrank in der Garage, im Schuppen oder im Keller aufstellen möchte, wo die Temperatur eher schwankt als in der Wohnung, sollte sich nach einem Weinkühlschrank mit der Klimaklasse SN umschauen. Für die Platzierung in der Küche oder im Wohnzimmer genügt ein Gerät mit der Klimaklasse N vollkommen.
 



Ähnliche Beiträge