Skip to main content

Klarstein “Reserva Piccola”

95,99 €

Marke
Typen
Besonderheitenverchromte Regaleinsätze
EnergieeffizienzklasseB
Bildschirm
Temperaturzonen1
Temperatur max.18 °C
Temperatur min.8 °C
Flaschen8 Stück

Der Klarstein Reserva Piccola im Weinkühlschrank Test

Der Klarstein Reserva Piccola ist ein kleiner aber feiner und sehr edel wirkender Wein Kühler.
Er besitzt ein glasig schimmerndes Design in schwarz mit einer tollen panorama Glasfront.
Das ökologische LED das im Inneren für die Beleuchtung sorgt schafft einen tollen Flair nach außen. Der Wein kann somit toll präsentiert werden. Das Gerät ist sehr einfach zu handhaben, man öffnet das Gerät am seitlich eingravierten Türgriff und schließt es so auch wieder. Oben gibt es Touch Control Elemente und eine digitale Anzeige, welche den Einstellungen des Geräts wie die Temperatur dienen. Das Gerät besitzt keine Kindersicherung und nur eine Temperaturzone.

Der Klarstein Weinkühlschrank ist freistehender Bauart und kann somit leicht an verschiedenen Orten seine Rolle spielen, er eignet sich aufgrund seiner Größe, Handlichkeit und dem Design damit bestens für die Küche und das Wohnzimmer. Aber das Design des Klarstein Reserva Piccola verträgt sich auch bestens mit einem gediegenen Einrichtungs Verständnis. Dank seines hohen Präsentation Faktors eignet sich der Weinkühlschrank zudem bestens zur Aufstellung in Bar Bereichen von Hotels und gehobenen gastronomischen Etablissements. Eine Besonderheit ist, dass das Gerät über eine Tastensperre verfügt, die man durch gleichzeitiges Drücken der “Plus” und “Minus”-Tasten aufheben kann.

 

Kapazitäten des Klarstein Reserva Piccola

Mit einem gesamten Fassungsvermögen von 25 Litern bietet der Klarstein Reserva Piccola Platz für insgesamt 8 Weinflaschen. Die Bedienung der Temperaturen des Kühlschranks erfolgt dabei mittels der berührungsempfindlichen Touch-Armatur, die sich dezent in die glatte Oberflächenstruktur des Kühlschrank-Fensters einfügt. Die Temperatur lässt sich zwischen +8°C und +18°C einstellen. SOmit eignet sich das Gerät bestens für Rotweine, aber unter den niedrigsten Temperaturen kann man auch bestens weißwein lagern.

 

Energieverbrauch des Klarstein Reserva Piccola

Mit einer Spannung von 230 Volt und einer Leistung von 90 Watt erreicht der Klarstein einen jährlichen Energieverbrauch von 160 kWh. Dies entspricht einem Jahresverbrauch von ungefähr 45 €. Die Energieeffizienzklasse des Klarstein liegt damit nicht überraschend nur in der Klasse B. Dies ist nicht die stromsparendste Klasse, jedoch keineswegs verbraucht das Gerät übermäßig viel.

 

Regelungen des Klarstein Reserva Piccola

Insgesamt hat der Klarstein Reserva Piccola 4 Ablageflächen für Weinflaschen. Die unterste ist der Boden des Geräts selbst. Die oberen drei Etagen sind aus Aluminium und können entnommen werden. Pro Etage kann man 2 Flaschen lagern, welche in einer Flaschen Bettform perfekte Lage zum Reifen haben. Mit einem äußerst niedrigen Betriebsgeräusch von gerade einmal 30 Dezibel schont er nicht nur den Geldbeutel sondern auch die Nerven. 30 Dezibel entsprechen dem eigenen Atem.

 

Technische Daten


Energiedaten

 
HerstellerKlarstein
EnergieeffizienzklasseB
Jährlicher Energieverbrauch160 kWh
Spannung230 V
Leistung in Watt90 Watt

 

Eigenschaften

 
Bauartfreistehend
Temperaturzonen1
Temperatur min.8 °C
Temperatur max.18 °C
Anzahl Flaschen8 Stück
Fassungsvermögen25 Liter
Lautstärke41 dB (A)
KlimaklasseN

 

Weitere Daten

 
Besonderheitenverchromte Regaleinsätze
Innenbeleuchtungja
Bildschirmja
Regalböden3
Kindersicherungnein
Abmessung53,8 x 48,8 x 30,2 com
Vorteile

eingelassene Griffmulde
Gehäuse aus Metall und Kunststoff


zurück zum Weinkühlschrank Vergleich

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


95,99 €